sanitaetsdienst-header.jpg Foto: F. Weingardt / DRK e.V.
SanitätsdienstDer Sanitäts-Dienst

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Bevölkerungsschutz und Rettung
  3. Sanitätsdienst

Sanitätsdienst - schnelle Hilfe bei Veranstaltungen

Ansprechpartner

Herr Peter Deyle

Kreisgeschäftsführer

Tel. 04731 / 26919-11

Email: p.deyle(at)drk-wesermarsch.de

Sicherlich haben auch Sie schon einmal bei Sport- und Musikveranstaltungen, wie dem Nordsee-Cup, dem Stadtfest, dem Fonsstock Festival, Garten & Ambiente oder anderen kulturellen Ereignissen unsere DRK-Helferinnen und Helfer in ihren roten Jacken gesehen.

Ob ein Kind das Knie aufschürft, ein begeisterter Fan ohnmächtig wird oder einem Läufer die Luft ausgeht – der Sanitätsdienst des Deutschen Roten Kreuzes leistet schnelle Hilfe.

Die ehrenamtlichen Helfer des Sanitätsdienstes sorgen für die schnelle und kompetente Versorgung bei Verletzungen und Erkrankungen. Falls notwendig, koordinieren sie auch den Transport ins Krankenhaus. Die Sanitäter arbeiten je nach Art und Größe der Veranstaltung in kleinen oder größeren Teams und stellen so sicher, dass Sie als Teilnehmer oder Besucher im Falle eines Unfalles schnelle und fachgerechte Hilfe erhalten.

Falls Sie eine Veranstaltung organisieren oder planen und dafür eine sanitätsdienstliche Absicherung wünschen oder benötigen, können Sie gerne mit uns in Kontakt treten. Wir unterstützen Sie von der Planung bis zur Durchführung. Die größte deutsche Hilfsorganisation ist Ihr zuverlässiger Partner in Nordenham!

Service für Veranstalter:

Hier können Sie die allgemein anerkannte Berechnungsgrundlage für die Gefahrenberechnung bei Großveranstaltungen direkt herunterladen:

Download Algorithmus zur Gefahrenanalyse bei Großveranstaltungen nach Dipl.Ing.Klaus Maurer